GEP Insider

Nur für Mitglieder: Hier kommt der Insider

Der „GEP Insider“ berichtet exklusiv für Mitglieder der GEP e.V. über Neuigkeiten und Vereinsinterna. Darüber hinaus bietet er seinen Lesern zusätzliche Beiträge aus dem Bereich der UFO-Forschung und der UFO-Community.

Der Insider erscheint alle 2 Monate auf nicht kommerzieller Basis als Beilage des jufof (nur für GEP-Mitglieder, Preis ist im Mitgliedsbeitrag enthalten)

Redaktionsleitung / V.i.S.d.P.: T.A. Günter & Peter Kauert
Redaktion: Hans-Werner Peiniger, Roland M. Horn
Kontakt: insider@ufo-forschung.de

Der GEP-Insider ging 2002 aus dem Mitgliedermitteilungsblatt GEP-News hervor, das seit 1999 als Beilage zum jufof an die GEP-Mitglieder verschickt wurde. Zunächst redaktionell von Sascha Schomacker hauptverantwortlich betreut, war Peter Kauert dann der Mann hinter dem Insider, der alle zwei Monate das kleine Heft zu füllen hatte, stets auf der Suche nach einem eigenen Profil für das Mitgliedermagazin. 2012 (ab Ausgabe Nr. 74) überarbeitete T.A. Günter das inzwischen angestaubte Design des Insiders noch einmal. Der Fokus wurde verstärkt auf die Mitglieder und deren Belange gelegt. Es gründete sich eine kleine Redaktionsgruppe und in der Folge übernahm Günter 2014 den Posten des Chefredakteurs.

Vorgänger: Die GEP-News wurden zunächst als Testballon gestartet.

Das Layout des GEP Insiders bis 2012, inhaltlich ein bunter Themenstrauß.

insider83

Neues Design, neuer Titelschriftzug und mehr Inhalte für Mitglieder seit 2012.