Schlagwort: Roland M. Horn

jufof 226 (4/2016)

Die Titelstory des jufof 226 stammt von Roland M. Horn und bezieht sich auf die „Hill-Entführung“. Die Berichte von Betty und Barney Hill gehören zu den wichtigsten Ereignissen der Ufologie und markieren als Archetypus den Beginn der Welle von Entführungen…

jufof Nr. 224 (2/2016)

Das neue jufof ist da! In dieser Ausgabe finden Sie UFO-Falldokumentationen aus dem Archiv sowie einen Bericht über die MUFON-CES-Tagung 2015 mit GEP-Vertretern, verfasst von Hans-Werner Peiniger. Danny Ammon informiert über UFO-Detektor-Software für die Webcam und über das Rätsel der »Strangeness«: Klassifikation und Untersuchung ungewöhnlicher Merkmale…

jufof Nr. 218 (2/2015)

Eine Nahbegegnung bei Neu-Isenburg, die als Problematic-UFO-Fall klassifiziert wurde, noch mehr Untertassen aus Deutschland und ein Bericht von der Geburtstagsfeier Erich von Dänikens; im Editorial schildert HaWe Peiniger, welchen Aufwand selbst banale Fälle bedeuten können aufgrund der wissenschaftlich relevanten Transparenz …

jufof Nr. 214 (4/2014)

Die vorliegende Ausgabe im Herbst 2014 handelt natürlich wieder von untersuchten UFO-Fällen. Zudem führt André Kramer in ein Thema ein, das vielen Anomalistikern Sorgen bereitet, nämlich Rechte Esoterik, der Versuch von Personen und Gruppen mit rechtsextremer Gesinnung, Themen wie UFOs…

jufof Nr. 213 (3/2014)

„Die vor Ihnen liegende Ausgabe des jufof ist wieder einmal mit einer besonders großen Anzahl an Falldokumentationen gefüllt. […] die Untersuchung von einzelnen UFO-Fällen ist und bleibt unser »Kerngeschäft«. Spontane, nicht vorherzusehende Beobachtungen unbekannter Himmelserscheinungen durch die allgemeine Bevölkerung konstituieren…

jufof Nr. 212 (2/2014)

UFO-Meldungen – u.a.ein Problematic-UFO-Fall – , Landespuren im deutschsprachigen Raum und ein ungewöhnlich anmutender Helm. Das sind die Themen im neuen Heft. Wir wünschen viel Spaß bei der Lektüre.