Autor: jufof Redaktion

Colm A. Kelleher & George Knapp: Jagd auf den Skinwalker

Auf einer abgelegenen Ranch in Utah stellen sich Forscher dem Unerklärlichen Mit dem 2019 erschienene Buch »Jagd auf den Skinwalker« hat der Kopp-Verlag mit einem Zeitabstand von vierzehn Jahren die deutsche Übersetzung des 2005 auf Englisch erschienenen Buchs »Hunt for…

Brent Raynes: John A. Keel: The Man, The Myths, and The Ongoing Mysteries

Vorwort: Rosemary Ellen Guiley Viel wird über John A. Keel geredet und geschrieben. Doch oftmals hat man das Gefühl, dass viele der Personen, welche Keel erwähnen, dessen Werke gar nicht gelesen oder zumindest nur bis zu einem bestimmten Punkt verstanden…

Donald R. Prothero, Timothy D. Callahan: UFOs, Chemtrails and Aliens

What Science Says Die beiden Autoren des vorliegenden Buches sind den Lesern vor allem skeptischer Literatur zum Themenkomplex Anomalistik bereits ein Begriff. Prothero ist Geologe und Paläontologe, der auf dem Gebiet der Evolutionsforschung als angesehener Wissenschaftler gilt und zahlreiche Werke…

Marius Kettmann (Hrsg.): DEGUFO-Jahrbuch 2019

Neben dem im jufof 246 (6–2019) rezensierten DEGUFO Jahrbuch 2018 ist auch das Jahrbuch 2019 kürzlich erschienen. Es enthält wieder verschiedene Beiträge, auf die ich kurz im Einzelnen eingehen möchte. Das DEGUFO-Jahrbuch wurde erneut von Marius Kettmann zusammengestellt, der sich…

Stefan Baumann (Hrsg.): Fakten und Fiktionen

Archäologie vs. Pseudowissenschaft Prä-Astronautik, Atlantis-Forschung und andere Bereich der »alternativen Archäologie« führen seit vielen Jahren, so mein Eindruck, ein paralleles Leben neben der etablierten archäologischen Forschung, ohne von letzterer große Beachtung zu finden. Zu Zeiten der frühen Erfolge von Erich…

Ulrich Magin: Magische Mosel

Ich bin ja ein Fan von Büchern, die mystische Orte und rätselhafte Ereignisse in einem lokal begrenzen deutschen Gebiet beschreiben. GEP-Mitglied Ulrich Magin hat schon mehrere in diese Richtung gehende Bücher verfasst. Im letzten Jahr erschien das vorliegende Buch, in…

Maurizio Verga: Flying Saucers In The Sky

1947: When UFOs Came From Mars Maurizio Verga ist ein bekannter italienischer UFO-Forscher, der gerade über die Frühzeit des modernen Phänomens intensiv geforscht und veröffentlicht hat. Im vorliegenden, fast 400 Seiten langen Band hat er 23.000 (!) amerikanische Presseartikel nur…

Frank Schwede: Das Geheimnis der schwarzen Dreiecke

Warum die Wahrheit so schwer ist Frank Schwede ist Journalist und Autor einiger Luftfahrt-Bücher, die im renommierten Motorbuch Verlag erschienen sind. Darunter auch aus der Typenkompassserie ein Buch, das ich in dem Verlag nicht erwartet hätte: UFOs – Sichtungen seit…

Marius Kettmann (Hrsg.): DEGUFO-Jahrbuch 2018

Nachdem die DEGUFO das Erscheinen ihrer Zeitschrift DEGUFORUM eingestellt hatte, sollten stattdessen Jahrbücher herausgegeben werden. Kürzlich erschien der zweite Band, das Jahrbuch 2018, der zahlreiche Fachbeiträge enthält. Im ersten Beitrag erinnert der Herausgeber an den Tod des amerikanischen Piloten Thomas…

Michael Schetsche und Andreas Anton: Die Gesellschaft der Außerirdischen

Einführung in die Exosoziologie Mit Die Gesellschaft der Außerirdischen – Einführung in die Exosoziologie legen die beiden Soziologen des IGPP, Michael Schetsche und GEP-Mitglied Andreas Anton den ersten umfassenden Versuch vor, eine mögliche Konfrontation mit einer außerirdischen Zivilisation sozialwissenschaftlich zu etablieren…