Kategorie: Deutschsprachige Literatur

PhotoforumPasquArt (Hrsg.): UFO – ein unsichtbares Phänomen und seine Bilder

Wolfgang Ullrich (Autor), Judit Laczko (Autorin), Heini Stucki (Autor), Beat Gugger (Vorwort): Les images d‚un phenomene invisible Bei vorliegendem Buch handelt es sich um das Handbuch zur gleichnamigen Ausstellung im PhotoforumPasquArt in Biel/Bienne, Schweiz. Der Verlag bezeichnet es selbst »im…

Seda Demiriz: Betty Hill

Den Lesern ist der Entführungsfall um Betty und Barney Hill hinlänglich bekannt. In der Nacht vom 19. zum 20.09.1961 will das Ehepaar auf einem einsamen Highway in New Hampshire einem UFO und dessen Insassen begegnet sein. Einer Hypnosebefragung zufolge wurden…

Grazyna Fosar und Franz Bludorf: Auf Abfangkurs

Die UFO-Task-Force des Pentagon Die Astrophysikerin Grazyna Fosar und der Mathematiker und Physiker Franz Bludorf sind bekannte Autoren grenzwissenschaftlicher Literatur und in der Redaktion der Zeitschrift Matrix 3000 tätig. Ihre Schwerpunkte liegen in der Aufarbeitung von Grenzthemen der Physik, in…

Colm A. Kelleher & George Knapp: Jagd auf den Skinwalker

Auf einer abgelegenen Ranch in Utah stellen sich Forscher dem Unerklärlichen Mit dem 2019 erschienene Buch »Jagd auf den Skinwalker« hat der Kopp-Verlag mit einem Zeitabstand von vierzehn Jahren die deutsche Übersetzung des 2005 auf Englisch erschienenen Buchs »Hunt for…

Marius Kettmann (Hrsg.): DEGUFO-Jahrbuch 2019

Neben dem im jufof 246 (6–2019) rezensierten DEGUFO Jahrbuch 2018 ist auch das Jahrbuch 2019 kürzlich erschienen. Es enthält wieder verschiedene Beiträge, auf die ich kurz im Einzelnen eingehen möchte. Das DEGUFO-Jahrbuch wurde erneut von Marius Kettmann zusammengestellt, der sich…

Stefan Baumann (Hrsg.): Fakten und Fiktionen

Archäologie vs. Pseudowissenschaft Prä-Astronautik, Atlantis-Forschung und andere Bereich der »alternativen Archäologie« führen seit vielen Jahren, so mein Eindruck, ein paralleles Leben neben der etablierten archäologischen Forschung, ohne von letzterer große Beachtung zu finden. Zu Zeiten der frühen Erfolge von Erich…

Frank Schwede: Das Geheimnis der schwarzen Dreiecke

Warum die Wahrheit so schwer ist Frank Schwede ist Journalist und Autor einiger Luftfahrt-Bücher, die im renommierten Motorbuch Verlag erschienen sind. Darunter auch aus der Typenkompassserie ein Buch, das ich in dem Verlag nicht erwartet hätte: UFOs – Sichtungen seit…

Marius Kettmann (Hrsg.): DEGUFO-Jahrbuch 2018

Nachdem die DEGUFO das Erscheinen ihrer Zeitschrift DEGUFORUM eingestellt hatte, sollten stattdessen Jahrbücher herausgegeben werden. Kürzlich erschien der zweite Band, das Jahrbuch 2018, der zahlreiche Fachbeiträge enthält. Im ersten Beitrag erinnert der Herausgeber an den Tod des amerikanischen Piloten Thomas…

Michael Schetsche und Andreas Anton: Die Gesellschaft der Außerirdischen

Einführung in die Exosoziologie Mit Die Gesellschaft der Außerirdischen – Einführung in die Exosoziologie legen die beiden Soziologen des IGPP, Michael Schetsche und GEP-Mitglied Andreas Anton den ersten umfassenden Versuch vor, eine mögliche Konfrontation mit einer außerirdischen Zivilisation sozialwissenschaftlich zu etablieren…

Michael E. Salla: Geheime Weltraumprogramme & Allianzen mit Außerirdischen

Wistleblower berichten, was auf der Welt wirklich vor sich geht! Michael E. Salla ist Pionier und Mitgründer der Exopolitik-Bewegung in den USA und Autor zahlreicher Bücher zum UFO-Thema und seinen Randaspekten. Das Buch besteht aus einer Aneinanderreihung überwiegend haarsträubender Internet-Inhalte,…