Schlagwort: Hans-Werner Peiniger

Frank Schwede: Das Geheimnis der schwarzen Dreiecke

Warum die Wahrheit so schwer ist Frank Schwede ist Journalist und Autor einiger Luftfahrt-Bücher, die im renommierten Motorbuch Verlag erschienen sind. Darunter auch aus der Typenkompassserie ein Buch, das ich in dem Verlag nicht erwartet hätte: UFOs – Sichtungen seit…

Marius Kettmann (Hrsg.): DEGUFO-Jahrbuch 2018

Nachdem die DEGUFO das Erscheinen ihrer Zeitschrift DEGUFORUM eingestellt hatte, sollten stattdessen Jahrbücher herausgegeben werden. Kürzlich erschien der zweite Band, das Jahrbuch 2018, der zahlreiche Fachbeiträge enthält. Im ersten Beitrag erinnert der Herausgeber an den Tod des amerikanischen Piloten Thomas…

Michael E. Salla: Geheime Weltraumprogramme & Allianzen mit Außerirdischen

Wistleblower berichten, was auf der Welt wirklich vor sich geht! Michael E. Salla ist Pionier und Mitgründer der Exopolitik-Bewegung in den USA und Autor zahlreicher Bücher zum UFO-Thema und seinen Randaspekten. Das Buch besteht aus einer Aneinanderreihung überwiegend haarsträubender Internet-Inhalte,…

Jasun Horsley: Prisoner of Infinity

UFOs, Social Engineering, and the Psychology of Fragmentation Jasun Horsley ist Schriftsteller, Künstler, Podcaster und beschäftigt sich mit Grenzwissenschaften. Er hat unter verschiedenen Namen Bücher über Filme, Populärkultur, Psychologie, Spiritualität, Autismus, organisierten Kindesmissbrauch, Gedankenkontrolle und »Social Engineering« geschrieben. Er betreibt…

Waltraud Kaliba und Jürgen Trieb: LichterZauber

Unidentifiziertes atmosphärisches Phänomen Die Fotografen Waltraud Kaliba und Jürgen Trieb leben in dem in der Steiermark gelegenen Ort Knittelfeld (Österreich) und haben ihn durch ihre zahlreichen UFO-Fotos und Beobachtungen zu einem scheinbaren UFO-Hotspot gemacht. Seit 2003 richtet das Paar unermüdlich…

Ulrich Magin: Pfälzer Mysterien

Über Schauriges und Unglaubliches in der Pfalz Der Autor Ulrich Magin, GEP-Mitglied, Journalist und Kenner der UFO-Szene, beschäftigt sich seit mehr als 40 Jahren mit Erzählungen unerklärlicher Ereignisse, modernen und alten Sagen, archäologischen Rätseln, dem UFO-Phänomen und vielem mehr. Seine…

Klaus Piontzik, Claude Bärtels: Wahrscheinlichkeiten in der Galaxie

Ein Verteilungsmodell für habitable Planeten Im jufof Nr. 227, 5-2016, rezensierte ich das erste Buch der beiden Autoren »Die Alien-Hypothese«. Sie gingen der Frage nach, ob das UFO-Phänomen real ist und welche Konsequenzen und Interpretationen sich aus den Berichten zu…

Reinhard Habeck: Mysteriöse Museumsschätze

Rätselhafte Funde versunkener Welten In seinem neuen Buch präsentiert der österreichische Autor Reinhard Habeck in acht größeren Kapiteln »kuriose« und »unerklärliche« Museumsstücke, die vor allem aus dem Alpenraum stammen. Im Mittelpunkt stehen dabei nicht ausschließlich prä-astronautische Funde, sondern auch Exponate,…

Piotr Cielebias: UFOs über Polen

Wir wissen nur wenig über das UFO-Phänomen im ehemaligen Ostblock. Umso mehr freut es einen, wenn in deutscher Sprache Bücher darüber erscheinen. Piotr Cielebias (geb. 1986) hat einen Masterabschluss in Geschichte und einen Bachelorabschluss in Politikwissenschaften. Er ist ein bekannter…

David Clarke: UFO Drawings from the National Archives

Über 40 Jahre lang sammelte und untersuchte mehr oder weniger das UFO-Büro des britischen Verteidigungsministeriums UFO-Meldungen. Das Material zu den beim britischen Ministry of Defence eingegangenen rund 11.000 Sichtungen ist inzwischen freigegeben. Neben Briefen, in denen die Augenzeugen ihre UFO-Sichtungen…